Herren 2. Liga

Herren 2. Liga

Heimspiele in der Rückrunde in Luzern :

SA 19. Januar - 12.45 Uhr - gegen BSV RW Sursee (im Maihof)
SA 2. Februar - 17.00 Uhr - gegen TV Muri (im Utenberg)
MI 13. Februar - 20.00Uhr - gegen HSG Baar/Zug Superbulls (im Maihof)
SA 16. Februar - 20.15 Uhr - gegen STV Willisau (im Maihof)
SA 23. März - 17.15 Uhr - gegen BSV Stans 2 (im Maihof)
SA 6. April - 18.00 Uhr - gegen SG Handball Seetal (im Maihof)
MI 10. April - 20.30 Uhr - gegen TV Dagmersellen (im Maihof)

Link zum Spielplan

Link zu den Resultaten

Link zur Rangliste

weiter

News

Hoher Besuch

Dagur-Talant Onesta Maximov beobachtete für das Borbaner Tagblatt (BT) die Partie Handball Emmen gegen den BSV BORBA Luzern.

BT: Dagur-Talant Onesta Maximov (D-T OM): Ihr Fazit zum soeben zu Ende gegangenen Spiel in der Rossmooshalle?

weiter

Nachgefragt: Lichtblick trotz Niederlage

Borba Bulletin (BB): Daniel Heimann (DH): eine knappe Niederlage gegen den Leader aus Dagmersellen. Was hat Ihrer Ansicht nach zum Punktgewinn in der Chrüzmatt gefehlt?

DH: Schlussendlich nicht viel; wie man so schön sagt, haben Nuancen den Unterschied ausgemacht. Der TVD konnte seine Torchancen insgesamt besser nutzen; wir vergeben leider immer noch zu viele Top-Möglichkeiten, alleine in der Startphase waren es drei nicht verwertete Tempogegenstösse.

weiter

Der etwas andere Spielbericht

Samstag, 20. Februar 2016 (15.30 Uhr):

Während sich im Eichhof das schmale Kader des BSV BORBA Luzern fürs Auswärtsspiel in Sursee traf, befand sich der Schreiberling gut hundert Kilometer westlich, im beschaulichen Freiburg.

weiter

Weitere News: