Agenda

  • 03.07.2024 19:00: 25. Generalversammlung BSV Borba Luzern, kleiner Saal DerMaihof

Ganze Agenda ansehen

News

Vereinsnews: Cupmatch der M2 gegen das QHL-Team aus Bern ist angesetzt!

Die Borbaner aus der M2 treffen am Mittwoch, 21. Dezember um 20.15 Uhr in der heimischen Maihofhalle im Achtelfinal auf das Team des BSV Bern aus der QHL. Nähere Infos folgen.

weiter

FU18 - SG KBH: Zwei Punkte gegen Winterthur!

Am 3.12.22 spielte die SG KBH gegen die SG Regio Winterthur im Maihof Luzern. Das Hinspiel gewann die SG KBH deutlich, jedoch hatten wir da auch ein wesentlich grösseres Kader dabei. Denn diesen Samstag konnten nur 8 Spielerinnen der FU18 dabei sein, weshalb uns 2 Spielerinnen aus der FU16 aushalfen.

Wir hatten einen schwierigen Start in die erste Halbzeit. In der Verteidigung sprachen wir zu wenig miteinander und verteidigten nur halbherzig, sodass die Torhüterin im Stich gelassen wurde.

weiter

FU18 - SG KBH: Gelungene Revanche gegen Mutschellen

Am 26.11.22 spielte die SG KBH FU18 gegen den HC Mutschellen in Horw. Nachdem wir das Hinspiel verloren haben, waren wir fest entschlossen sie beim Rückspiel zu schlagen.

Das Kader beider Teams war sehr klein, sodass alle viel zum spielen kamen. Zu Beginn verteidigten wir sehr gut, sodass sie fast keine Tore schiessen konnten. Mit vielen Gegenstössen und gut herausgespielten Aktionen schossen wir einige Tore. Mit der Zeit jedoch liess die Verteidigung nach und sie konnten uns immer hinterlaufen. So stand zur Halbzeit 13:5 für die SG KBH.

weiter

Herren 2. Liga: Schweizer Cup: Im Achtelfinal gegen BSV Bern aus der QHL!

Unsere Herren 2. Liga bekommen es im Achtelfinal mit dem QHL-Team des BSV Bern zu tun. Das Spiel wird noch definitiv angesetzt, findet aber sicher in der Woche vor Weihnachten statt.

weiter

FU18 - SG KBH: Dritter Sieg in Folge für die FU18 Inter!

Am Samstag 12.November um 15:15 trafen  wir im Meiersmatt auf die Mythen-Shooters. Da diese Mannschaft Tabellen-Letzter ist, hiess es für uns ganz klar: diese zwei Punkte holen wir uns!

Vor dem Spiel waren wir alle sehr konzentriert und haben uns zusammen vorbereitet. Wir waren bereit zum spielen und waren alle hoch motiviert.

weiter

Weitere News: