Agenda

  • 07.07.2020 19:00: 21. Generalversammlung BSV Borba Luzern

Ganze Agenda ansehen

News

Vereinsnews: Nun dürfen wir wieder ran!

Ab Mittwoch dürfen die Teams des BSV Borba Luzern wieder in den Hallen Maihof und Allmend trainieren; maximal in Fünfergruppen und unter der Einhaltung eines Sicherheitskonzepts. Die Teams werden von den Trainern direkt kontaktiert. Los geht's mit den U9- und U11 Kids, aber auch die U13 und die älteren Teams nehmen in dieser Woche das Training wieder auf. Wir freuen uns!

weiter

Vereinsnews: Ausrüstung: Neue Zusammenarbeit mit Intersport Lachat

Ausrüstung: Der BSV Borba Luzern arbeitet neu mit Intersport Lachat Malters zusammen. Wir freuen uns, mit Lachat einen Partner gefunden zu haben, der sich dem Handballsport verschrieben hat und auch von unseren Partnervereinen SG Pilatus und HC Kriens sehr geschätzt wird. Borba wird dabei auch künftig mit der Marke Erima spielen.

weiter

Vereinsnews: Brief an die Mitglieder

Meisterschaftsabbruch, keine Trainings, keine Anlässe: Mitteilungen an die Mitglieder vom Präsidenten.

 

weiter

Vereinsnews: Meisterschaft abgebrochen!

Der Schweizerische Handballverband SHV teilt mit, dass der Meisterschaftsbetrieb auf allen Stufen (Aktive, Junioren, Kinderhandball) abgebrochen ist. Die Spieltage im März und April finden nicht statt.

weiter

Vereinsnews: Spieltag vom Samstag, 14. März wurde bewilligt

Der BSV Borba Luzern hat die Bewilligung erhalten, den Spieltag vom Samstag, 14. März in der Maihofhalle Luzern durchführen zu dürfen. Somit finden die Spiele der MU13I (12.00 Uhr), MU17P (14.00 Uhr), FU16P (16.00 Uhr) und M2 (18.00 Uhr) nach Plan statt.

Es gelten die gleichen Auflagen wie am letzten Samstag: Personen, die sich in den letzten 14 Tagen vor der Veranstaltung in einem der Risikogebiete gemäss Bundesamt für Gesundheit aufgehalten haben, dürfen nicht in die Halle kommen. Gleiches gilt für Personen mit Grippesymptomen.

weiter

Weitere News: