Agenda

  • 04.07.2018 19:00: 19. Generalversammlung BSV Borba Luzern, Schulhaus Maihof
  • 25.08.2018 09:00: 2. Schlossbergcup U13, im Maihof
  • 11.11.2018 08:00: Schülerinnen- und Schülerturnier Stadt Luzern, im Maihof
  • 18.11.2018 09:00: Mini-Spieltag U9 und U11, im Maihof

Ganze Agenda ansehen

News

Vereinsnews: BSV Borba Luzern neu mit ERIMA

Mit Beginn der neuen Saison rüstet uns Ochsner-Sport neu mit der Marke ERIMA aus. Die Mannschaften werden sukszessive die neuen Dress erhalten. Die ersten Teams werden bereits zu Beginn der neuen Meisterschaft damit antreten können.

ERIMA rüstet nicht nur die SG Pilatus seit Jahren mit seinen Produkten aus, die Marke ist auch der offizielle Partner des Schweizerischen Handballverbands.

weiter

Vereinsnews: Berichte aus dem Handballlager in Näfels

Bereits zum dritten Mal dürfen die Borba-Junioren mit dem HC Kriens ins Lager mit. Was sie im Glarnerland in den ersten Tagen erlebt haben, ist in diesem Beitrag nachzulesen:

Tag 1: Wieder einmal hiess es an einem Sommerferiensonntag „ab ins Meisi“. It’s Lagertime!!

weiter

Vereinsnews: U11-Spieltag vom 20. November ausgebucht! Am 23. Oktober hat's noch Platz

Der U11-Spieltag vom 20. November 2016 in der Maihofhalle ist für beide Kategorien (U11 Beginners und U11 Challengers) ausgebucht.

Am 23. Oktober sind aber in der Kategorie U11 Challengers noch Startplätze frei.

weiter

Vereinsnews: Das war die 17. Generalversammlung des BSV Borba Luzern

Die 17. Generalversammlung des BSV Borba Luzern ging am Mittwoch, 6. Juli 2016 in der Halle Maihof über die Bühne. Die  Versammlung nahm die Jahresberichte des Präsidenten sowie der TK-Chefs und des Eventverantwortlichen zur Kenntnis und genehmigten die Jahresrechnung 15/16 sowie das Budget 16/17.

Wiedergewählt wurden Roger Schneble (Präsident); Daniel Heimann, Ruedi Bründler, Tim Zimmermann (Vorstand); Jasmin Gerster, Dario Augugliaro (Revisoren)

weiter

Herren 2. Liga: Zum dritten Mal in Folge: Grossfeld-Titel verteidigt!

Beim von Pfadi Winterthur organisierten Finalturnier in Winterthur-Seen konnten die Borbaner alle drei Spiele gewinnen und zum dritten Mal nach 2014 und 2015 den Titel im Schweizer Grossfeldhandball holen. Damit darf Borba den altehrwürdigen Pokal endgültig behalten. Auch im entscheidenen Match gegen SV Lägern Wettingen behielt das Team von Daniel Heimann die Nerven und setzte sich mit 24:20 durch. Herzliche Gratulation!

weiter

Weitere News: