Agenda

  • 17.04.2021 14:00: MU16P: SG Reuss - Handball Emmen (im Maihof)
  • 17.04.2021 16:00: MU15I: SG Reuss - SG Léman Genève (im Maihof)
  • 02.05.2021 10:30: MU15I: SG Reuss - PSG Lyss (im Maihof)
  • 02.05.2021 12:15: MU17E: SG Pilatus - BSV Future Bern (im Maihof)
  • 02.05.2021 14:00: MU19E: SG Pilatus - BSV Future Bern (im Maihof)
  • 02.05.2021 16:00: MU15E: SG Pilatus - BSV Future Bern (im Maihof)
  • 08.05.2021 09:00: Borba-Vereinstag (im Maihof)
  • 08.05.2021 16:00: MU15P: SG Reuss - HC Malters (im Maihof)
  • 08.05.2021 17:45: MU17P: SG Reuss - Handball Seetal (im Maihof)

Ganze Agenda ansehen

News

Vereinsnews: Borba-Bulletin Nr. 2 der Saison 18/19

Unser Vereinsbulletin Nr. 2 ist online.

 

weiter

Vereinsnews: Alles Gute im 2019! - Spielpläne der Rückrunde jetzt online

Die Clubleitung des BSV Borba Luzern wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019! Wir freuen uns, euch nach dem Jahreswechsel in der Halle anzutreffen. Die Spielpläne aller Teams sind online. LINK

weiter

Herren 2. Liga: Adieu 2018

Mit einer letztlich klaren Niederlage in der Meisterschaft gegen den HC Kriens und einem hauchdünnen Erfolg gegen Handball Seetal im Cup ging das Handballjahr 2018 für die Zweitligisten des BSV Borba Luzern zu Ende.

Beim Derby zwischen den Stadtluzernern und den Handballern aus der Gallus-Gemeinde hatten beide Teams zahlreiche Absenzen zu beklagen.

weiter

U11: Mutschellen (fast) allein zuhause

Am U11-Challengers-Turnier in Berikon AG waren wir - welche Ehre - die einzigen Gäste nebst den drei Heimteams des TV Mutschellen. In der heimeligen Berikerhalle wurde auf ein etwas grösseres Feld (Zweidrittelhalle) gespielt, was für unsere Boys eine Premiere darstellte.

Sie zogen sich aber respektabel aus der Affäre und konnten in den sechs Spielen (je zweimal gegen jedes Team) ihr Potential mehr als andeuten.

weiter

U13: Gelungener Vorrundenabschluss!

U13 Turnier im Maihof

Zum Abschluss der Vorrunde durften wir in der Maihofhalle spielen. Wie gewohnt bekamen wir es mit vier verschiedenen Gegnern zu tun. Rothenburg, Dagmersellen, Altdorf und Muotathal wollten uns die Punkte abjagen. Es gelang uns aber alle Spiele für uns zu entscheiden, ausser gegen Muotathal, diese zwackten uns einen Zähler ab.

weiter

Weitere News: